image

Image
Image
Image
Image
Image
image


Porzellanmalerei und Keramikmalerei


Porzellan- und Keramikmalerei


Das Wort „Keramos“ bezeichnet formbeständige Erzeugnisse aus gebranntem Ton und stammt aus dem alten Griechenland.

Die Herstellung von Keramikerzeugnissen gehört ohnehin zu den ältesten Techniken der Menschheitsgeschichte. Dass sich Ton sehr gut verformen lässt und nach dem Brennen sehr fest wird, hat man schon sehr früh in der Menschheitsgeschichte erkannt und so nutzte man dieses Material nicht nur zur Herstellung von Gebrauchsgegenständen, sondern auch für künstlerische, dekorative Gestaltungen.


So alt wie die Herstellung von Keramik, ist auch deren Gestaltung und Bemalung. Man findet schon auf alten griechische Vasen Zeichnungen, die von Heldentaten von Herrschern, alltägliche Begebenheiten oder sportliche Ereignissen berichten.

Bei der Porzellanmalerei steht die Verzierung eines Porzellanartikels, zum Beispiel Teller, Tassen oder figürliche Porzellanplastiken per Hand im Vordergrund. Spezielle Keramikfarben und hauchdünne Edelmetalle, vorwiegend Gold und Silber, werden mit feinen Pinseln, Federhaltern und zum Teil auch Spritzpistolen mit Schablonen und Stempeln auf die Porzellanobjekte aufgetragen und danach im Brennofen eingebrannt.

Dabei steht die Art des Dekors jedem Künstler mehr oder weniger frei zur Auswahl. Einfache Ränder aus Gold, Linienmuster, oder ein Dekor in Bänderoptik sind in der Porzellanmalerei genauso gefragt, wie besonders kunstvolle Schriftzüge und Monogramme, sowie Muster mit Blumen und Ornamenten. Dafür gibt es eine reiche Auswahl an speziellen Porzellanfarben.


 



Welche Farben bieten wir für Porzellan- und Keramikmalerei an?

Unser Sortiment besteht hauptsächlich aus Artikeln der Firma C. Kreul, die einen hohen Qualitätsmaßstab verkörpern:

  • Alle Porzellanfarben und Keramikfarben sind auf Wasserbasis hergestellt.
  • Die Farben sind einfach in der Anwendung.
  • Hervorragend geeignet zum Bemalen von hitzebeständigen Materialen wie glasiertem Porzellan und Keramik sowie Glas und Metall.
  • Die noch feuchten Pinsel können mit Wasser ausgespült werden.
  • Kann nach dem Bemalen und Trocknen (ca. 4 Std.) 90 Min. bei 160°C im Backofen eingebrannt werden.
  • Die Bemalung ist nach dem Einbrennen witterungsbeständig, wasserfest und spülmaschinenfest.


 


Porzellanfarben, Keramikfarben, Ideen, Anleitungen zu Keramikmalerei und Porzellanmalerei bekommen sie z.B. in unseren Kreativtipps auf dieser WEB Page, im Online Shop oder natürlich in unserem Fachhandelsgeschäft KUNST & MEHR.

 

HOME  

Bücher  OZ Verlag, Englisch Verlag

Künstlerbedarf   Farben, Maluntergründe, Künstlerpapier, Pinsel, Staffeleien, Zeichnen-Design ,Marken

Bastelbedarf   Filz-Wolle, Malen nach Zahlen, Rubbeln, Perlen und Schmuck, Porzellanmalerei, Schabloniertechnik, Serviettentechnik, Textilgestaltung, Windowcolor

Bildergalerie  Abstrakte Malerei, Landschaftsbilder, Stimmungen, Asiatischer Stil, Blumenbilder, Aquarelle

Kurse Malkurse, Kreativkurse

Presse   PresseNews, Blog der Künstlerin, Links, Bannertausch

Standort   Anfahrt, Öffnungszeiten, PostPoint, Stadt Wurzen

Online-Shop  

Impressum


 

image






image

perlen

Perlen im Set

 

Keramikfarben

 

Porzellanmalerei-Set

 

Porzellan-Pen